Die Bruderschaft der Black Dagger

Ein RPG Forum im Unglymerastyle
 
PortalStartseiteFAQAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Wer ist online?
Insgesamt ist 1 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 1 Gast

Keine

Der Rekord liegt bei 14 Benutzern am Di Jun 14, 2011 8:59 am

Teilen | 
 

 Jungfrau der Schrift

Nach unten 
AutorNachricht
Jungfrau der Schrift



Anzahl der Beiträge : 82
Anmeldedatum : 19.12.11
Alter : 39
Ort : Die Andere Seite

Charakter
Partner: Single
Alter: Im besten Alter
Beruf: Gleichgewichthalterin

BeitragThema: Jungfrau der Schrift   Mi Dez 21, 2011 10:06 am

Zurückhaltend betrachte ich meine Kinder von der anderen Seite aus.Ich sah wie Butch von den Lessern entführt wurde,wie sich mein Sohn an eine Vampirin-wie hieß sie noch ..ach ja Lumya gebunden hatte .Sie wurde mir dann tatsächlich vorgestellt!Aber das gaze hatte sich nicht gelohn.Sie hat ihn jetzt bereits wieder verlassen... .
Ich beobachtete meine Tochter,wie sie ohne Sinn in der echten Welt umher ging und noch immer nicht ihren Platz gefunden hat.
Meine größte Hoffnung war einst von Wrath um Hilfe gerufen zu werde,doch auch von ihm hörte ich ewig nichts.
Statt dessen flehte mich Marissa ,Tochter des Wallen um Hife an.Sie ging mit mir einen Packt ein,der mir als ermessen schien.
Leider habe auch ich ab und an ein zu weiches Herz .Ihr Bruder löste den Packt und ich versprach ihm,das er etwas bei mir gut hat.
Phurys erstet Kind zeichnete ich mit einem Mal.
Sein Sohn wurde als Wiedergänger geboren.Die Sehle eines Opfers,das Phury einst ums Leben brachte wohnt in ihm.
Wie der Kleine sich entwickeln wird ,werde ich mit Spannung verfolgen.
Vor einigen Tagen berichtete mir eine meiner Auserwählten von einem Mischling-halb Engel-halb Vampier,der erst kürzlich seine Transition durchlebte .Mischlinge bringen das natürliche Gleichgewicht durcheinander.Ich habe Wrath zu mir zittiert,damit wir das Problem lösen können.
Nach oben Nach unten
Jungfrau der Schrift



Anzahl der Beiträge : 82
Anmeldedatum : 19.12.11
Alter : 39
Ort : Die Andere Seite

Charakter
Partner: Single
Alter: Im besten Alter
Beruf: Gleichgewichthalterin

BeitragThema: Re: Jungfrau der Schrift   Mo Mai 21, 2012 1:47 am

... gerade noch glaubte ich alles im Griff zu haben,da überschlugen sich die Ereignisse auch schon.
Rhevenge wollte Ehlena nicht frei geben,also habe ich mich der Sache persönlich in der Gestalt eines Sympathen angenommen.
Die "Verhandlungen" soweit man das so bezeichnen kann, waren hart, aber letzt endlich von Erfolg gekrönt.
Seit dem Zusammentreffen mit dem Oberhaupt der Sympathen interessiere ich mich brennend für seine Person,da ich über Sympathen bisher nicht viel nachgedacht habe.
Seine arrogante Art als ugläubiger mir gegenüber fasziniert mich sehr.

Dann tauchte Jane unverhofft auf der Anderen Seite auf.
Auch wenn Vishous keine familiären Bande zu mir hegt, rüht mich sein Schmerz sehr,seit dem sie ihn verlassen hat.
Mit Freuden sehe ich, das sich die beiden wieder aufeinander zu bewegen.
Nach oben Nach unten
 
Jungfrau der Schrift
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Die Bruderschaft der Black Dagger :: Bewerbungen :: Was bisher geschah...-
Gehe zu: